Nistkästen für verschiedene Vögel

Jeder Vogel Brut verschieden. Große und kleine Vögel brauchen Platz zum Brüten. Wenn ein Vogel selber ein Nest baut, ist es oft vom Wetter beschützt. Doch kann das Wetter vieles zerstören, wenn ein schlimmer Wind oder viel Regen kommt. Deshalb kann man die Vögel helfen indem man Nistkästen aufhängt, die in der Größe der Vögel passen. Es gibt verschiedene Größen der Kästen, und man muss wissen welchen Vögel im Garten leben, um die richtigen Kästen aufzuhängen. Ob es Kleiber, Kohlmeisen, Trauerschnäpper, Sperlinge oder Staren sind, die Nistkästen müssen zum Vogel passen. Der Hohlraum und das Flugloch müssen groß genug sein, damit der Vogel darin passt. Man sieht auch oft, Kästen für Vögel und andere Tiere in der Natur. Freiwillige haben selber die Kästen gebaut und aufgehängt, damit der Bestand von Vögel nicht fällt.